<
26 / 41
>

 

Fachgerechte Inbetriebnahme von Kälteanlagen

Termin: Mittwoch, 25.10.2017 - Freitag, 27.10.2017
Lehrgangsdauer:  3 Tage

Kategorie: Fortbildung Kälte- und Klimatechnik

Preis: 740,-*
*) Umsatzsteuerfrei nach § 4, Nr. 21 UStG

Der Kurs vermittelt die Möglichkeiten und Vorgehensweise bei einer Inbetriebnahme von Kälteanlagen, Klimaanlagen und Wärmepumpen in Theorie und Praxis.
Des weiteren werden die anzuwendenden bzw. zu beachtenden Gesetze, Verordnungen und technischen Normen betrachtet.

Inhalte:
  • Evakuieren und Trocknen von Anlagen;
    Auswahl und Anschluß der Vakuumpumpe; Vakuummessgeräte;
    Möglichkeiten der Trocknung von Kälteanlagen
  • Dichtheitsprüfung der Anlage
  • Lecksuche
  • Befüllen der Anlage (Bestimmung der Füllmenge)
  • Inbetriebnahme
    Kontrolle der sachgerechten Montage und Aufstellung
    Einstellung der Schalt- und Regelgeräte
    Einstellung und Prüfung der Sicherheitseinrichtungen
    Einfahren und Einregeln der Anlage
    Protokollierung und Übergabe
  • das technische Regelwerk
    DIN EN 378 u.a., VDE-Vorschriften
  • gesetzliche Regelungen


Die Arbeiten finden in unseren Werkstätten statt. Um Unfälle zu vermeiden führen wir zu Ihrem Schutz eine Sicherheitsunterweisung durch. Auch aus versicherungstechnischen Gründen müssen wir auf das Tragen von Arbeitsschutzkleidung – vor allem Sicherheitsschuhe - in den Werkstätten bestehen.

Faxanmeldung zum Download

Online-Anmeldung

Impressum  |  Datenschutz  |          Norddeutsche Kälte-Fachschule | Philipp-Reis-Str. 13 | 31832 Springe | Tel: 05041 / 9454-0