<
1 / 70
>

 

Kältetechnik-Praxis - Aufbaulehrgang

Termin: Montag, 06.12.2021 - Freitag, 10.12.2021
Lehrgangsdauer:  1 Woche

Kategorie: Fortbildung Kälte- und Klimatechnik

Preis: 880,-*
*) Umsatzsteuerfrei nach § 4, Nr. 21 UStG

Der Kurs wendet sich an alle, die ihre Grundkenntnisse in der praktischen Anwendung erweitern möchten. Zur Erreichung dieses Ziels wird eine Kälteanlage einschließlich elektrischer Verdrahtung aufgebaut, geprüft und in Betrieb genommen.

Inhalte:
  • Einweisung in die Werkstätten
  • Technische Dokumentation
    • RI-Fließbild
    • Elektrischer Schaltplan
    • Prüfprotokolle, Einträge ins Anlagenlogbuch
  • Gesetzliche Anforderungen
  • Sekundärregler in Kälteanlagen
  • Einstellung von Sicherheitseinrichtungen und Reglern
  • Montage der Kälteanlage
  • Störungssuche
  • Inbetriebnahme
  • Übergabe
  • Rückgewinnung von Kältemittel, z. B. zur Entsorgung
  • Rückbau


Die Arbeiten finden in unseren Werkstätten statt. Um Unfälle zu vermeiden führen wir zu Ihrem Schutz eine Sicherheitsunterweisung durch. Auch aus versicherungstechnischen Gründen müssen wir auf das Tragen von Sicherheitskleidung – vor allem Sicherheitsschuhe – in den Werkstätten bestehen.

Hinweis:
Nach Abschluss des Grund- und Aufbaulehrgangs (Theorie + Praxis) kann ein Antrag auf Zertifizierung gemäß Chemikalienklimaschutzverordnung, Kategorie 1 gestellt werden. Voraussetzung ist eine 2 jährige Berufspraxis in der Kälte- und Klimatechnik (Nachweis durch einen in der Handwerksrolle des Kälteanlagenbauerhandwerks eingetragenen Betrieb).

Faxanmeldung zum Download

Online-Anmeldung

Impressum  |  Datenschutz  |  Teilnahmebedingungen  |          Norddeutsche Kälte-Fachschule | Philipp-Reis-Str. 13 | 31832 Springe | Tel: 05041 / 9454-0  |                              Newsletter Anmeldung