<
5 / 63
>

 

Elektrotechnik in der Kältetechnik - Modul 1

Termin: Montag, 07.01.2019 - Freitag, 11.01.2019
Lehrgangsdauer:  1 Woche

Kategorie: Fortbildung Elektrotechnik

Preis: 615,- je Modul*
*) Umsatzsteuerfrei nach § 4, Nr. 21 UStG

Inhalte
  • Gefahren des Stromes
  • Erlernen und Anwenden der fünf Sicherheitsregeln der Elektrotechnik
  • Unfallverhütung und Erste Hilfe bei Stromunfällen
  • VDE Bestimmungen und Unfallverhütungsvorschriften
  • Netzformen und Schutzmaßnahmen in den verschiedenen Netzen
  • Schutzmaßnahme Potentialausgleich und Erdung
  • Überlastschutzorgane und deren Einsatz
  • Messungen an elektrischen Anlagen nach VDE 0100
  • Inbetriebnahme von elektrischen Anlagen nach VDE 0100 – 600
  • Grundlagen der Steuerungstechnik
  • Grundschaltungen von kältetechnischen Anlagen in Theorie und Praxis


Abschluss
Die Teilnehmer werden zum Ende jeden Moduls in Theorie und Praxis geprüft. Zum Abschluss erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebscheinigung mit dem Nachweis der bestandenen schriftlichen und praktischen Prüfung.
Nach erfolgreicher Teilnahme an den Modulen 1 und 2 erlaubt die erlangte Qualifikation als Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten laut DGUV Vorschrift 3 sowie DIN VDE 1000-10 Absatz 5.4 das Arbeiten an elektrischen Anlagen in der Kälte- und Klimatechnik in dem Rahmen, der durch den verantwortlichen Unternehmer festgelegt wird.

Faxanmeldung zum Download

Online-Anmeldung

Impressum  |  Datenschutz  |  Teilnahmebedingungen  |          Norddeutsche Kälte-Fachschule | Philipp-Reis-Str. 13 | 31832 Springe | Tel: 05041 / 9454-0