Unterrichts- und Seminarräume der NKF


Im Gebäude der Norddeutschen Kälte-Fachschule stehen eine Reihe modern eingerichteter Unterrichts- und Seminarräume zur Verfügung, die es uns ermöglichen, unser Lehrgangs- und Seminarangebot für Mechatroniker für Kältetechnik ständig zu erweitern und den modernen Erfordernissen der Kälte- und Klimatechnik anzupassen.

Unsere Schwerpunkte, die Ausbildung zum Kälteanlagenbauermeister, die überbetriebliche Ausbildung, die Umschulung und die Weiterbildung der Mechatroniker für Kältetechnik sind Maßnahmen, um Wissen und Können als Grundlage beruflicher Leistung im Kälteanlagenbauerhandwerk zu erweitern.

Genau wie ein gutes Werkzeug beeinflusst der Sachverstand das Arbeitsergebnis. Ein hohes Wissensniveau führt dazu, dass ein jeder von uns schneller und besser diagnostizieren, analysieren, differenzieren, selbständiger arbeiten, entscheiden, mitreden und gefragt werden kann.
Unterricht am Schnittmodell
Unterricht am Schnittmodell

Unterricht im Elektro-Labor
Unterricht im Elektro-Labor

Praxisbezug auch beim theoretischem Unterricht
Praxisbezug auch beim theoretischem Unterricht

Projektarbeit
Projektarbeit




Impressum  |  Datenschutz  |  Teilnahmebedingungen  |          Norddeutsche Kälte-Fachschule | Philipp-Reis-Str. 13 | 31832 Springe | Tel: 05041 / 9454-0