Termine

Jahr (und Monat):


 
20.08.2018 - 08.02.2020 / Meisterausbildung

Baustein-Meisterkurs

Wie werde ich Meister meines Faches? Das bewährte Konzept – mit den bestechenden Vorzügen:
  • Meister werden ohne Berufsunterbrechung
  • Volle Konzentration im intensiven Blockunterricht
  • Anrechnung der Projektarbeit mit bis zu 15% auf Ihr praktisches Meisterprüfungsergebnis
  • Finanzierung durch monatliche Teilzahlungsraten

Der Titel Kälteanlagenbauermeister wird erlangt durch erfolgreiches Ablegen der Prüfungsteile 1 bis 4, wobei die Reihenfolge grundsätzlich beliebig ist.
lesen Sie mehr...
19.08.2019 - 05.02.2021 / Meisterausbildung

Baustein-Meisterkurs

Wie werde ich Meister meines Faches? Das bewährte Konzept – mit den bestechenden Vorzügen:
  • Meister werden ohne Berufsunterbrechung
  • Volle Konzentration im intensiven Blockunterricht
  • Anrechnung der Projektarbeit mit bis zu 15% auf Ihr praktisches Meisterprüfungsergebnis
  • Finanzierung durch monatliche Teilzahlungsraten

Der Titel Kälteanlagenbauermeister wird erlangt durch erfolgreiches Ablegen der Prüfungsteile 1 bis 4, wobei die Reihenfolge grundsätzlich beliebig ist.

Zulassungsvoraussetzungen Lehrgang
Gesellenbrief als Mechatroniker für Kältetechnik und der Nachweis von mindestens 1,5 Jahren Berufspraxis zu Lehrgangsbeginn. Haben Sie in einem anderen Handwerk gelernt, legen Sie uns mit der Anmeldung bitte die Zulassungsbestätigung zur Prüfung der HWK Hannover vor.

Prüfungszulassung
Ansprechpartner für Ihre Prüfungszulassung ist die Handwerkskammer Hannover, Meisterprüfungsabteilung, Telefon 0511/348590.
Gern unterstützen wir Sie bei der Antragsstellung.
lesen Sie mehr...

<
1
>
1 - 2 / 2


Impressum  |  Datenschutz  |  Teilnahmebedingungen  |          Norddeutsche Kälte-Fachschule | Philipp-Reis-Str. 13 | 31832 Springe | Tel: 05041 / 9454-0